Home | Sitemap | Impressum
Suche:
Zurück zur Startseite!

Aktuelles + Videos

das Tagebuch

Pressestimmen

die Route

die Karte

Veranstaltungen

Brüssel

Maastricht

Aachen – Gulpen (NL)

Bonn

Hainchen

Marburg

Speckswinkel - Kirchhain - Amöneburg

Schorbach – Neustadt

Weimar

Leipzig

Wittenberg

Berlin

Prominente Stimmen

Pressebereich

Downloads

Links/Unterstützer





Donnerstag, 18. Juni 2009 - Berlin


Zahlreiche Bio-Pioniere folgten dem Aufruf von Joseph Wilhelm, Initiator der Aktion "Genfrei Gehen" und schlossen ihre Geschäfte/Firmen für einen Tag.

So begaben sich in Berlin rund 1.500 Mitarbeiter aus der Bio-Landwirtschaft, der Bio-Erzeugung, von Bio- Herstellern, Bio-Groß- und -Einzelhändlern zusammen mit vielen weiteren aktiven Unterstützern auf den Marsch für eine gentechnikfreie Welt von Berlin nach Brüssel – vorbei am Berliner Zoo, der Gedächtniskirche entlang des Kurfürsten Damms bis zum ersten Etappenziel: Rudolf Steiner Schule in Berlin-Grunewald.

Der Auftakt wurde mit motivierten Reden von Gästen wie Claudia Roth (MdB, Bündnis 90 die Grünen), Renate Künast (MdB, Bündnis 90 die Grünen), den alternativen Nobelpreisträgern Dr. Vandana Shiva aus Indien und dem Ehepaar Louise und Percy Schmeiser aus Kanada, Christoph Fischer (Agrarberater und Gründer "Zivil Courage"), Felix Prinz zu Löwenstein (BÖLW) und Thomas Dosch (Geschäftsführer Bioland) begleitet. Auch Ehepaar Atzorn – Robert Atzorn bekannt aus der Serie "Unser Lehrer Dr. Specht – ließ es sich in diesem Jahr nicht nehmen, den langjährigen Freund Joseph Wilhelm bei seinem Vorhaben zu unterstützen. Alles in allem ein gelungener Start!

zugehörigen Tagebucheintrag lesen







© Copyright 2017 RAPUNZEL NATURKOST. Wir machen Bio aus Liebe www.rapunzel.de Kontakt | Impressum | Datenschutz | Startseite | Seite drucken | made by ...